MEISTERSCHAFTEN 2022

Der neue Kreismeister kommt aus Ottersweier
 

Nach zwei Jahre Pause starteten die Kreismeisterschaften des Schützenkreis Mittelbaden mit einem vollen Erfolg für die Hubertusschützen aus Ottersweier.

Rund 10 Starter konnten in den ersten Wettkämpfen in der Disziplin Luftgewehr (40 Schuss) im Kampf um Medaillen und Platzierungen mitmischen. Aufgrund der hohen Leistungsdichte in dieser Disziplin, wurde seit diesem Jahr die Zehntel-Wertung auch in den Meisterschaften eingeführt. Dies bedeutet, dass eine 9,9 und eine 10,0 lediglich 0,1 Zähler auseinander liegen. Mit der alten Wertung wurde hier nur eine 9, bzw. eine 10 gewertet, und somit einen ganzen Zähler Unterschied gewertet.

Von 10 Startern aus Ottersweier, landeten am Ende 8 Schützen unter den Top 10. Dominik Metzinger setzte sich hier unter allen Startern bei den “Herren 1” in der Disziplin Luftgewehr 10m klar durch, und schoss einen grandiosen Wettkampf. Mit 406,4 Ringen holte er sich ganz klar den 1. Platz, die Goldmedaille, und somit den Titel des Kreismeisters nach Ottersweier. Mit 4,7 Ringen Abstand folgt Patrick Pfeifer mit 401,7 Ringen auf einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz.

Auch in der Altersklasse der „Herren 2“ konnte ganz oben in der Tabelle mitgemischt werden. Stephan Faller verfehlte hier nur ganz knapp den ersten Tabellenplatz. Er landete mit nur 1,7 Ringen Unterschied, und einem hervorragenden Ergebnis von 395,5 Ringen, auf Platz zwei und nimmt neben der Silbermedaille auch den Titel des Vizemeisters mit nach Hause.

In der Altersklasse „Junioren 2“ startete Marcelino Riehle seinen aller ersten Wettkampf bei den Meisterschaften im Sportschießen. Er belegte mit guten 313,4 Ringen am Ende den 8. Tabellenplatz.

Bei den Mannschafswertungen belegten unsere Hubertusschützen alle drei Podest Plätze. Gold ging hier an unsere erste Mannschaft, mit den Schützen: Patrick Pfeifer, Fabian Wittenberg und Daniel Hechinger. Silber an die dritte Mannschaft, mit den Schützen: Jochen Schneider, Bernd Fuchs und Dominik Metzinger. Bronze an die zweite Mannschaft, bestehend aus den Schützen: Matthias Löffler, Benjamin Komm und Stephan Faller.

Wir gratulieren allen Schützen, zu diesem hervorragenden Gesamtergebnis!

Mitte Mai beginnen bereits die nachfolgenden Landesmeisterschaften. Wir wünschen alle Schützen, die sich mit Ihren Ergebnissen qualifizieren konnten, Gut Schuss!

SBSV | Südbadischen Sportschützenverband e.V.

Alle Ergebnisse finden Sie auch in der Ergebnisdatenbank des Südbadischen Sportschützenverband e.V. :

  Zum Portal der Ergebnisdatenbank des SBSV:     LINK
    Zum Portal der Ergebnisdatenbank des SBSV:    LINK

Scroll to Top