WILLKOMMEN

Kreismeisterschaften 2022

MEISTERSCHAFTEN 2022 Der neue Kreismeister kommt aus Ottersweier   Nach zwei Jahre Pause starteten die Kreismeisterschaften des Schützenkreis Mittelbaden mit einem vollen Erfolg für die Hubertusschützen aus Ottersweier. Rund 10 Starter konnten in den ersten Wettkämpfen in der Disziplin Luftgewehr (40 Schuss) im Kampf um Medaillen und Platzierungen mitmischen. Aufgrund der hohen Leistungsdichte in dieser

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung am 18.03.2022 um 19 Uhr

Der Schützenverein „Hubertus“ Ottersweier 1924 e.V. lädt seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Am Freitag, den 18. März 2022 um 19:00 Uhr, findet im Großen Saal des Gemeindezentrums St. Johannes in Ottersweier die diesjährige Jahreshauptversammlung des Schützenvereins „Hubertus“ Ottersweier 1924 e.V. statt. Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Auflagen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, sind wir gezwungen

Weiterlesen »
Verein
Philipp Gärtner

Dritter Wettkampftag in der Südbadenliga

Dritter Wettkampftag endet mit klaren Ergebnissen Am dritten Wettkampftag ging der Weg unsere Schützen nach Buchholz. Dort standen die lokal benachbarten Mannschaften aus Kuppenheim und Lauf auf dem Programm. Direkt beim ersten Durchgang konnten die Kuppenheimer Schützen ihre gesamte Qualität aufzeigen und ein klares 5:0 gegen unsere Hubertusschützen einfahren. Auf Position 1, für Ottersweier, musste

Weiterlesen »
Verein
Philipp Gärtner

Zweiter Wettkampftag in der Südbadenliga

Am zweiten Wettkampftag ging die Reise unsere Hubertusschützen nach Kuppenheim. Es standen, neben den Schützen aus Muggensturm, auch der aktuelle Spitzenreiter der Südbadenliga, der SSV Tennenbronn, auf dem Programm. Der Wettkampf gegen Muggensturm wurde durch einen krankheitsbedingten Ausfall der Schützen aus Muggensturm mit 5:0 und 2:0 Mannschaftspunkten für Ottersweier gewertet. Diese zwei geschenkte Punkte sind

Weiterlesen »
RWK-LG1
Philipp Gärtner

Rundenwettkampf-Auftakt Südbadenliga

1. Luftgewehrmanschaft (von links): Patrick Pfeifer, Stephan Faller, Emma Karcher, Matthias Löffler und Daniel Hechinger Beim ersten Rundenwettkampf in der Südbaden-Liga durfte unsere erste Mannschaft nach Buchholz reisen. Es standen mit dem SV Oberschopfheim und SSVg Brigachtal, gleich zu Beginn der Rundenwettkämpfe, zwei spitzen Teams der Südbadeliga auf dem Programm. Soviel vorweg, beide Mannschaften, die

Weiterlesen »

SVO Jahreshauptversammlung

Ehrung für langjährige Treue (von links): Josef Wolf, Priska Wolf, Rheinhold Falk Am Mittwoch, 15. September, fand im Schützenhaus die Jahreshauptversammlung des ‚ SV Hubertus Ottersweier 1924 e.V. ‚ statt. Oberschützenmeister Walter Friedmann durfte neben Vereinsmitglieder, Vertreter der Gemeinde und der Gemeinderäte auch Vertreter der örtlichen Vereine im Schützenhaus willkommen heißen. In seiner Begrüßungsrede galt

Weiterlesen »

Rundenwettkampf-Auftakt Kreisoberliga

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit. Nach langer Pause durfte die zweite Mannschaft der Hubertusschützen zum ersten Rundenwettkampf der Saison 2021/22 in der Kreisoberliga antreten. Mannschaftsführer Benjamin Komm konnte aus dem Vollen schöpfen, und auf die Stammbelegung mit den Schützen: Jochen Schneider, Bernd Fuchs, Patrick Kern und Jannik Kern, zurückgreifen. Mit Spannung wurde diese erste Party

Weiterlesen »
RWK-LG1
Philipp Gärtner

Aufstieg in die Südbaden-Liga perfekt

Nach einer super Saison 2019/20 in der Verbandsliga bestritt unsere ersten Luftgewehrmannschaft am vergangenem Wochenende ihr Relegationsschießen um den Aufstieg in die Südbaden Liga.

In Buchholz (bei Freiburg) traten alle Qualifikanten der verschiedenen Verbandsligen sowie die vermeintlichen Absteiger aus der Südbaden Liga an.

Weiterlesen »

Vizemeister: Verbandsliga Nord 2019/20

Unsere erste Mannschaft, bestehend aus Daniel Hechinger, Dominik Metzinger, Stephan Faller, Fabian Wittenberg und Matthias Löffler, konnte sich am letzten Wettkampftag der Verbandsliga Nord einen weiteren Sieg sichern. Unsere Schützen mussten gegen den SV Baden-Baden Balg antreten. Im Vorfeld war bekannt, dass ein 3:2 Sieg schon ausreichend wäre, aber unsere Schützen setzen noch einen drauf

Weiterlesen »
Scroll to Top